HOME

 

Tour 2016 

Tour 2015 

Tour 2014 

Tour 2013 

Tour 2012 

Tour 2011 

Tour 2010 

Tour 2009 

Tour 2008 

Tour 2007 

Tour 2006 

Tour 2005 

Tour 2004 

Tour 2003 

Tour 2002 

Tour 2001 

Tour 2000 

Tour 1987-99 

 

TOUR INFO
GÄSTEBUCH
EMAIL
ROUTE
SPONSOREN
IMPRESSUM

 

Tour Info das kleine 1x1 der Tour

 

 

1.

Die Teilnahme an der Tour geschieht auf eigene Verantwortung.

 

2.

Bei Schäden können keine Ansprüche gegenüber dem 2radTour Team geltend gemacht werden.

 

3.

Es ist unbedingt die Straßenverkehrsordnung des jeweiligen Landes zu beachten, in dem gefahren wird.

 

4.

Das 2radTour Team ist durch das Tragen oranger Warnwesten zu erkennen.

 

5.

Führerscheinneulinge, kolonnenunerfahrene Fahrer und leistungsschwächere Motorräder sollten sich im vorderen Teil der Gruppe eingliedern. Dies bitte am Tourstart und beim jedem erneuten Losfahren an den Pausenpunkten beachten.

 

6.

Die Tour führt üblicherweise über kleinere und kurvenreiche Straßen. Es soll versetzt hintereinander gefahren werden. Alle Teilnehmer sollten auf ihren jeweiligen Vordermann aufschließen, damit innerhalb der Gruppe keine Lücken entstehen.

 

7.

Jeder Teilnehmer sollte aus Sicherheitsgründen während der einzelnen Etappen seine Position in der Gruppe beibehalten. Das Überholen innerhalb der Gruppe ist deshalb nicht gestattet.

 

8.

Wenn möglich, versucht das 2radTour Team Kreuzungen, Kreisverkehre und Abzweigungen so zu sichern, dass der Gruppe eine geschlossene Durchfahrt ermöglicht wird. Dieses Vorgehen hat keine verkehrsrechtliche Grundlage und basiert ausschließlich auf die Rücksichtnahme der anderen Verkehrsteilnehmer. Alle Tourteilnehmer müssen jederzeit damit rechnen, dass die anderen Verkehrsteilnehmer auf ihre Vorfahrt bestehen. Deshalb müssen alle Fahrer jederzeit aufmerksam und bremsbereit fahren.

 

9.

Die Mitglieder des 2radTour Teams müssen zum Sichern der Tour zwangsläufig an der Gruppe vorbei fahren. Jeder Tourteilnehmer kann das Team dabei unterstützen, indem er den Teammitgliedern ein sicheres Überholen ermöglicht.

 

10.

Die Freude und der Spaß an einer schönen und gemütlichen Motorradtour ist dem 2radTour Team das Wichtigste. Dies können wir gemeinsam nur erreichen, wenn sich alle Teilnehmer diszipliniert verhalten.